Icon

Stellplatz in Nord-Spanien

Ayegui

Stellplatz-ID: 10089

Spanien,  Navarra
31240  Ayegui
Calle Ardantze
Map-icon
42.65444,  -2.04528
N 42° 39' 16'',  W 2° 2' 43''
Übernachtung    Übernachtung kostenpflichtig
Wasser    Wasser inklusiv
WC-Kassette    WC-Entsorgung inklusiv
Abwasser    Abwasser-Gully inklusiv
Städtischer Stellplatz bei den Sportanlagen und dem Schwimmbad (Polideportivo Ardantze).
Die Schranke an der Stellplatz-Einfahrt öffnet sich, wenn man das Wohnmobil auf die markierte Fläche direkt vor der Schranke stellt und dann das Geld für die Parkgebühr in den Parkautomat wirft (2018: 4 €). Ist man einmal auf dem Stellplatz, kann man dort 72 Stunden bleiben (ohne Geld nachzuwerfen!). Will man den Platz zwischendurch verlassen, muss man bei der Rückkehr neu bezahlen.
Die Ver- und Entsorgung (Euro-Relais) funktioniert ohne Jeton - einfach den Wasser-Auswahl-Knopf (Push) drücken und schon läuft es.
Der Stellplatz liegt neben einem Schwimmbad mit Cafetería, wo man auch kleine Happen essen kann. Der Ort Ayegui ist sehr klein, interessant ist eigentlich nur das dem Stellplatz direkt gegenüber liegende alte Kloster Monasterio de Santa María de Irache, und die Bodegas Irache mit Wein-Museum und einem richtigen Weinbrunnen.
Ein Spaziergang von etwa 20-30 Minuten auf dem Jakobsweg bringt einen in die größere Nachbarstadt Estella. Direkt am Stadtrand findet man fast alle namhaften Supermarktketten (Lidl, Eroski, Simply mit Billigtankstelle).
(Persönlich besucht im Okt. 2016)
Besucher-Kommentar (26.11.2018):

Die Gebühr beträgt noch immer 4 Euro für 72 Stunden. Wasser und Entsorgung sind nach wie vor inklusive.