Titel 01

Meine aktuelle Reise

mapMitte Januar hat meine Reise in den spanischen Frühling begonnen.

Im aktuellen Reiseblog "Frühjahr 2019" könnt ihr mich begleiten und wieder viele neue Stellplätze und Landschaften kennenlernen.

Artieda - ein "Micropueblo" mit Stellplatz

logo albergue artieda

Artieda ist ein kleines Dorf im Tal des Río Aragón, in Sichtweite der Pyrenäen und des Yesa-Stausees.

Obwohl es mit seinen nur etwa 100 Einwohnern zu den sogenannten "Micropueblos" gehört, kann man dort mit dem Wohnmobil stehen und die schöne Landschaft erkunden.

Weiterlesen ...

Neuer Stellplatz an der Costa del Sol

MiluCar LogoIm Zentrum der Costa del Sol gibt es einen weiteren privaten Wohnmobil-Stellplatz.

Ab sofort ist der Stellplatz "MiluCar" in Torrox-Costa geöffnet.

Weiterlesen ...

Demnächst ein neuer Stellplatz am Mittelmeer

AreaCamperXeracoAn der Mittelmeerküste zwischen Cullera und Gandia, nahe beim Strand von Xeraco, eröffnet demnächst ein neuer privater Wohnmobil-Stellplatz: Xeraco Campers.

Update:
  Der Stellplatz ist schon eröffnet !

Weiterlesen ...

Endlich ein Stellplatz in Zaragoza

ZaragozaViele Jahre wurde in Zaragoza nach einer geeigneten Stelle für einen Wohnmobil-Stellplatz gesucht, jetzt hat man eine gefunden. Ob dieser Platz allerdings wirklich geeignet ist, muss sich noch zeigen.

Weiterlesen ...

Neue Höchstgeschwindigkeiten in Spanien

2019 VelocidadTitelRund vier Jahre hat es gedauert, bis zumindest ein Teil des geänderten Verkehrsgesetzes nun umgesetzt wird.

Die neuen Höchstgeschwindigkeiten im Straßenverkehr wurden Ende Dezember 2018 endgültig beschlossen und werden wohl im Februar 2019 in Kraft treten.

Weiterlesen ...

Mobiles Internet und Telefon in Spanien

Titel3(8.1.2019, Update: Tarife / recharge.com)

Bei jeder Auslandsreise stellt sich die Frage, wie man in dem entsprechenden Land einfach und günstig nach Hause telefonieren kann, und natürlich auch, wie man ins Internet kommt.

Weiterlesen ...

Wohnmobil-feindliches Calp ?

FreiparkerSeit vielen Jahren steht Calp / Calpe sehr hoch in der Gunst der Wohnmobilisten, weil hier alles zusammen kommt, was gerade für einen längeren Aufenthalt Vorteile bietet.

Für einen Teil der Wohnmobilisten könnte sich das aber bald ändern.

Weiterlesen ...

Achtung bei der Fahrt durch Frankreich

Crit80

Vor jeder Spanien-Reise muss man zuerst Frankreich durchqueren.

In diesem Sommer muss man dabei auf die neue Höchstgeschwindigkeit von 80 km/h auf Landstraßen achten.

Und die Umweltzonen werden auch immer weiter ausgedehnt, so dass man kaum noch durchschlüpfen kann.

Weiterlesen ...

WOMO-IBERICO Jahresrückblick 2018

wi Logo152rundIm Jahr 2018 war ich während meiner zwei Spanien-Reisen insgesamt fast 7 Monate mit dem Wohnmobil in Spanien unterwegs und habe dabei 206 Stellplätze besucht.

 

Weiterlesen ...

Caminito del Rey

Titel

Die Wanderung auf dem "Caminito del Rey" (Königspfad) ist auch nach seiner Restaurierung ein ganz besonderes Erlebnis - aber nur wenn man schwindelfrei ist und keine Höhenangst kennt.

Weiterlesen ...